Skip to main content

Suche

Beiträge die mit Datenschutz getaggt sind


 
Macht der Standards: Datenschützer als Gatekeeper #Datenschutz #EU-Kommission #IEEE #Normen #Standardisierung

 
Datenverkauf im Darknet: Nachschlag mit 127 Millionen weiteren Accounts #Darknet #Datendiebstahl #Datenklau #Datenleck #Datenschutz #Hacker

 
China: Überwachungstechnik macht persönliche Daten öffentlich #Gesichtserkennung #Datenschutz #Datensicherheit #Privatsphäre #Videoüberwachung #Technologie #Internet

 
Security: Facebooks Sicherheitsdienst soll Nutzern hinterherschnüffeln #Facebook #Datenschutz #Datensicherheit #MarkZuckerberg #SozialesNetz #Internet

 
Facebook droht Milliarden-Strafe wegen unerlaubter Datenweitergabe #Datenschutz #Datenweitergabe #FTC #Facebook #Strafzahlung #Verstoß

 
Microsoft-Präsident: Europa muss die Welt beim Datenschutz führen #BradSmith #DSGVO #Datenschutz #Europa #Gesichtserkennung #KünstlicheIntelligenz #Microsoft

 
Datenschutz: Hohes Bußgeld wegen offenem Mail-Verteiler #DSGVO #Datenschutz #Datensicherheit #E-Mail #Telekommunikation #Technologie #Internet

 
Videoüberwachung: Bahn stoppt Testprojekt am Berliner Südkreuz #Gesichtserkennung #Bundesregierung #Cookies #Datenschutz #Datensicherheit #Videoüberwachung #DeutscheBahn #Applikationen #Internet #PolitikRecht

 
Cookie-Banner: Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit #EU #Cookies #DSGVO #Datenschutz #Datensicherheit #E-Privacy #Onlinewerbung #Tracking #Internet #PolitikRecht

 

Willkommen bei Friendica auf meld.de


Hallo @Parceval

Ein paar Tipps wie man am besten seinen ersten Beitrag verfasst. Es ist gut im ersten Beitrag den Hashtag "neuhier", also #neuhier einzubinden dazu noch ein kleiner Text, also zum Beispiel so:

Hallo ich bin #neuhier und interessiere mich für #Friendica, #Android, #Datenschutz, #Netzwerke und #Hunde und gehe gerne #... mehr anzeigen

 
Kommt ein europaweit einheitlicher Personalausweis mit digitalem Fingerabdruck? Warum eigentlich nicht, sagt Digitalistan-Blogger Jörg Schieb.
Diffuse Angst vorm Fingerabdruck im Personalausweis

Digitalistan: Diffuse Angst vorm Fingerabdruck im Personalausweis (Jörg Schieb)

#Fingerabdruck #Personalausweis #Perso #Datenschutz #EU #Bedenken

 

Unkenntnis, Panikmache oder einfach Überforderung?


Wenn man das als Datenschützer das 100ertste mal liest, wird es immer noch nicht richtiger. Es ist schlicht falsch.
https://www.hna.de/lokales/wolfhagen/wolfhagen-ort54301/hubertus-heil-in-friedewald-spd-ist-kein-selbstzweck-11753678.html
#DSGVO #Datenschutz #fake #eubashing

 
Harter Brexit: Behörden wollen bei rechtswidrigen Datentransfers durchgreifen #DSGVO #Datenschutz #Datenschutzgrundverordnung #EU #brexit

 
Hallo @Foosa Hunter

willkommen auf diesen #Friendica Server auf meld.de

Ein paar Tipps wie man am besten seinen ersten Beitrag verfasst. Es ist gut im ersten Beitrag den Hashtag "neuhier", also #neuhier einzubinden dazu noch ein kleiner Text, also zum Beispiel so:

Hallo ich bin #neuhier und interessiere mich für #Android, #Datenschutz, #Netzwerke und #Hunde und gehe gerne #... mehr anzeigen

 
Realtime-Bidding: Werbenetzwerke im Visier der Datenschützer #Tracking #Cookies #DSGVO #Datenschutz #Datensicherheit #E-Privacy #EU #MaritHansen #Techcrunch #Internet

 
In der #EU gibt es 86 verschiedene #Personalausweise. Der Ausweis soll jetzt aber sicherer werden, indem unsere #Fingerabdrücke darin gespeichert werden. deutschlandfunknova.de/beitrag/eu-fin… #Datenschutz

 
Verkauf politischer Einstellungen durch Österreichische Post war unzulässig #BigBrotherAward #DSGVO #Datenschutz #Datenschutzbehörde #Recht #ÖsterreichischePost

 
EU-Datenschutz-Grundverordnung und EU-Urheberrechts-Richtlinie wollen den Bürger und die klassischen Medienverlage vor den Datenkraken und den Contentkopisten der digitalen Wirtschaft schützen. Offenbar schaffen sie damit die Digitalwirtschaft selbst ab und produzieren unerwünschte Nebeneffekte wie: Noch mehr Datenmüll in Form von endlosen Zustimmungserklärungen, eine zunehmende Erschwernis von Geschäftsbeziehungen und enorm viel Rechtsunsicherheit. Welcher Politiker traut sich da noch, sich die "Wettbewerbsfähigkeit Europas" an die Fahne zu heften?

Wer Hintergründe darüber erfahren will, wie es zur europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gekommen ist, dem sei dieser Film wärmstens empfohlen. Als "Propagandafilm" über den neuen demokratischen Stil innerhalb der EU angelegt, wird er wohl eher als verstörendes Dokument eines Prozesses in die Geschichte eingehen, bei dem Bemühen zu Versagen führte.

Von der DSGVO ist im Alltag der Menschen - beruflich wie privat - nichts sichtbar außer... mehr anzeigen

 
EU-Datenschutz-Grundverordnung und EU-Urheberrechts-Richtlinie wollen den Bürger und die klassischen Medienverlage vor den Datenkraken und den Contentkopisten der digitalen Wirtschaft schützen. Offenbar schaffen sie damit die Digitalwirtschaft selbst ab und produzieren unerwünschte Nebeneffekte wie: Noch mehr Datenmüll in Form von endlosen Zustimmungserklärungen, eine zunehmende Erschwernis von Geschäftsbeziehungen und enorm viel Rechtsunsicherheit. Welcher Politiker traut sich da noch, sich die "Wettbewerbsfähigkeit Europas" an die Fahne zu heften?

Wer Hintergründe darüber erfahren will, wie es zur europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gekommen ist, dem sei dieser Film wärmstens empfohlen. Als "Propagandafilm" über den neuen demokratischen Stil innerhalb der EU angelegt, wird er wohl eher als verstörendes Dokument eines Prozesses in die Geschichte eingehen, bei dem Bemühen zu Versagen führte.

Von der DSGVO ist im Alltag der Menschen - beruflich wie privat - nichts sichtbar außer... mehr anzeigen

 
Digitaler Gegenschlag: Mehrheit befürwortet Hackbacks im Cyberkrieg #BND #Bundesregierung #Datenschutz #Datensicherheit #EdwardSnowden #StreamOn #Telekommunikation #Überwachung #Telekom #PolitikRecht

 
DSGVO-Beschwerde: Anonymisierung reicht als Löschverfahren aus #Passwort #Cookies #DSGVO #Datenschutz #Datensicherheit #Telekommunikation #Technologie #Handy #Internet #Security

 

Puuuuh, netzgemeinde.eu ist nicht dabei


Gehackte Websites: 620 Millionen Accounts zum Verkauf im Darknet


Eine riesige Datenbank mit Mail-Adressen und Passwörtern steht zum Verkauf. Bei einigen Websites war bislang nicht bekannt, dass sie gehackt wurden.
#Passwort #Passwörter #Darknet #Datenschutz #Cybersecurity

 

Puuuuh, netzgemeinde.eu ist nicht dabei


Gehackte Websites: 620 Millionen Accounts zum Verkauf im Darknet


Eine riesige Datenbank mit Mail-Adressen und Passwörtern steht zum Verkauf. Bei einigen Websites war bislang nicht bekannt, dass sie gehackt wurden.
#Passwort #Passwörter #Darknet #Datenschutz #Cybersecurity

 
Digitaler Schnäppchenmarkt

620 Millionen Accounts werden aktuell im Darknet angeboten
Auf dem Schwarzmarkt bietet ein Verkäufer eine Datenbank mit aus Hacks erbeuteten persönlichen Daten für 20.000 US-Dollar an.

#Datenschutz #hacking
https://www.heise.de/security/meldung/Gehackte-Websites-620-Millionen-Accounts-zum-Verkauf-im-Darknet-4305517.html

 
und so was auf einer Webseite, die #Disqus für die Kommentare einbindet. Die haben es selbst nicht so mit dem #Datenschutz

 
Auf nach #Berlin, Antrittsbesuche, Gespräche, Veranstaltungen. Und immer: #Datenschutz und #Informationsfreiheit

 
Datenschutz in Österreich: Löschen heißt nicht unbedingt vernichten #Anonymisierung #DSGVO #Datenschutz #Datenschutzbehörde #Recht #Österreich

 
Der souveräne Nutzer? #kartellamt und #facebook scheinen sich nimmer so gut zu verstehen.
Dabei setzt der #Datenschutz sehr wohl auf #Digitalisierung - er ist #Verbraucherschutz und das neue #bürgerrecht
#^[url=http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/bundeskartellamt-entscheidet-facebook-muss-daten-sammlung-aendern-a-

 
Inspire: Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel #Fitbit #Datenschutz #Datensicherheit #Fitness #Sport #Verbraucherschutz #Wearable #Mobil

 
"Solange wir uns also nicht fragen, was an der von der herrschenden Klasse gepflegten Philosophie des Neoliberalismus und Militarismus so viele Menschen so verzweifeln lässt und wütend macht, dass sie sich Extremisten und Scharlatanen und Hochstaplern und Betrügern zuwenden, nur weil diese sich außerhalb der bestehenden Machtstruktur verorten - solange wir uns diese Frage nicht sehr ernsthaft und konstruktiv stellen, um herauszufinden, wie wir das verändern können, können wir natürlich mit den Füßen stampfen, so viel wir wollen, und jeden, der diese Leute unterstützt, als Rassisten oder Faschisten bezeichnen oder aufgeregt demonstrieren"
Glenn Greenwald

#Greenwald #Snowden #Assange #Neoliberalismus #USA #Russland #privacy #überwachung #nsa #datenschutz #whistleblower

 
Volkszählung: Bundesverfassungsgericht lässt Test mit echten Daten vorerst zu #Bundesverfassungsgericht #Datenschutz #GFF #Volkszählung #Zensus

 
Bezos wirft Boulevardblatt Erpressung vor: Erbeutete Nacktfotos als Druckmittel #Amazon #Datenschutz #DonaldTrump #JeffBezos

 
Heimliche Bildschirmaufzeichnung durch Apps: Apple schreitet ein #AppStore #Apple #Apps #Datenschutz

 
iOS-Apps: Apple reagiert auf Datenschutzvorwürfe #Apple #App #AppleAppStore #Cookies #Datenschutz #Datensicherheit #Techcrunch #iOS #Security

 
Expedia, Hotels.com, Hollister: Apple droht App-Entwicklern wegen heimlicher Screenshots
Heimliche iPhone-Screenshots: Apple droht Expedia, Hotels.com und Hollister
#Netzwelt #Apps #AppleiOS #Apple #iOS-Apps #Datenschutz

 
•grübel• Sind auch geschützte Adressdaten in den Testdaten für den #Zensus? Wer ist die Verantwortliche Stelle? Frage für eine Selbstauskunft. #datenschutz

 

extra3


Angst vor Hackern? Einfach nach Mecklenburg-Vorpommern ziehen. Da ist das Internet so lahm, das übersteigt die Lebenserwartung der meisten Hacker. Oder ihr hört auf die Tipps von unserem Reporter Rollo. #Datenschutz #Rollo #extra3 #irrsinnderwoche #derirrsinnderwocheBild/Foto

 
Das Bundeskartellamt will endlich entschiedener gegen die Datensammelwut von Facebook vorgehen. Das ist erst einmal eine gute Nachricht, meint Martin Muno. Ob sich aber etwas ändert? Skepsis ist angebracht. #Facebook #Bundeskartellamt #Datenschutz #Wettbewerb

 
Ermittler-Zugriff auf Daten bei Providern: Kritik an EU-Kommission #CLOUDAct #DSGVO #Datenschutz #eEvidence

 
Das Kartellamt zügelt die Daten-Sammelwut von Facebook. Das wird sich der Konzern nicht gefallen lassen, meint IT-Anwalt Christian Solmecke im DW-Interview. #Facebook #Kartellamt #Bundeskartellamt #Tracking #Pixel #Profiling #Like-Button #Kartellrecht #Datenschutz #Solmecke

 
Bericht: Populäre Apps zeichnen heimlich iPhone-Bildschirm auf #AppStore #Apple #Apps #Datenschutz

 

GENERATIONSWECHSEL BEI METAGER!


Es gibt noch überraschend viele Internet-Nutzer, die MetaGer aus den Anfangszeiten kennen, damals, als in den 90 Jahren langsam die Informationsflut das Internet unübersichtlich machte und erste Suchmaschinen entstanden.

Viele dieser Nutzer sind MetaGer über die Jahre treu geblieben, haben trotz Googleisierung des Suchmaschinenmarktes immer auch MetaGer genutzt. Einige haben dann ab 2013 in Zeiten von NSA MetaGer wieder für sich entdeckt. Und dann gibt es die vielen Menschen, die MetaGer erst in den letzten Jahren für sich entdeckt haben, als datensichere Google-Alternative, aber auch als Möglichkeit, selbstbestimmt zu suchen. Dass es MetaGer schon so lange gibt, ist vielen jüngeren Nutzern gar nicht bekannt.

Doch MetaGer gehört zur Geschichte der Suchmaschinenentwicklung. Dabei ist MetaGer unauslöschlich mit dem Namen Wolfgang Sander-Beuermann verbunden. Er hat die Meta-Suchmaschine im Jahr 1996 quasi erfunden, hat den Aufbau MetaGers im Regionalen Rechenzentrum Niedersachsens vora... mehr anzeigen

Diese Webseite verwendet Cookies zur Erkennung von wiederkehrenden Besuchern und eingeloggten Nutzern. Durch die weitere Benutzung der Webseite akzeptieren sie die Verwendung der Cookies.