Skip to main content

Suche

Beiträge die mit Datenschutz getaggt sind


 
Das Online-Netzwerk Google Plus wird für Verbraucher deutlich früher als geplant dichtgemacht, nachdem der Internet-Konzern eine neue Datenpanne entdeckt hat. Der Verlust dürfte zu verschmerzen sein. #Google #GooglePlus #Datenschutz #Datenpanne #Überwachung

 
Kommentare & Dialog

Die Nebelkrähe ist (neben Liquid-News, die aber beinahe gar nicht mehr veröffentlichen) das einzige deutschsprachige Online-Magazin zum Thema Liquidverdampfer, das einen Dialog mit den Lesern mittels Kommentarfunktion führt. Zu jedem Artikel können (und sollen) Kommentare abgegeben werden. So sind inzwischen schon etliche[...]

\#datenschutz #dialog #feedback #hubzilla #kommentar
Quelle: http://nebelkraehe.eu/2018/12/kommentare-dialog/
Kommentare & Dialog

 
Kommentare & Dialog

Die Nebelkrähe ist (neben Liquid-News, die aber beinahe gar nicht mehr veröffentlichen) das einzige deutschsprachige Online-Magazin zum Thema Liquidverdampfer, das einen Dialog mit den Lesern mittels Kommentarfunktion führt. Zu jedem Artikel können (und sollen) Kommentare abgegeben werden. So sind inzwischen schon etliche[...]

\#datenschutz #dialog #feedback #hubzilla #kommentar
Quelle: http://nebelkraehe.eu/2018/12/kommentare-dialog/
Kommentare & Dialog

 
Der Digitalpakt ist ausgebremst, die Länder wollen sich in die Schulpolitik nicht reinreden lassen. Unser Autor, an seinem Gymnasium IT-Koordinator, ärgert sich - und räumt mit ein paar Irrtümern auf.
Lehrergeständnis: "Anstatt alles Digitale zu verbieten, müssen wir Kinder lieber erziehen" - SPIEGEL ONLINE - Leben und Lernen
#LebenundLernen #Schule #Schule&Computer #Lehrer #Lehrergeständnisse #FakeNews #ArbeitsplatzSchule #Datenschutz

 
Für Facebook gibt es derzeit einfach keine guten Nachrichten: In Italien wurde jetzt eine erhebliche Datenschutzstrafe verhängt. #Datenschutz #Datenweitergabe #Facebook #Italien

 
Überwachung: Australien kegelt sich aus dem IT-Weltmarkt #CryptoWars #Bundesregierung #Datenschutz #Ende-zu-Ende-Verschlüsselung #MoxieMarlinspike #NSA #Signal #Spionage #Startup #Verschlüsselung

 
Der EU-Rat ist für eine Verordnung, wonach europäische Polizei- und Justizbehörden bei Diensteanbietern elektronische Beweismittel anfordern könnten. #Datenschutz #E-Evidence #Strafverfolgung #Terrorbekämpfung

 
Nun sitzt der Polizist also schön weit weg, im warmen Büro, vor seinem Bildschirm, um zu entscheiden, dass da SOFORT eingegriffen werden muss. Schade nur, dass die Beamten im Außendienst weiter zusammen gestrichen werden...
Und so kann man dann hinterher ganz stolz sagen, "wir konnten den Täter anhand der Aufnahmen identifizieren"!
Was natürlich nicht bedeutet, dass man ihn gefasst, geschweige denn verurteilt hätte.
Und dass man das Verbrechen hätte verhindern können, das wird geflissentlich unterschlagen.

Bild/FotoAktion Freiheit statt Angst wrote the following post Fri, 07 Dec 2018 10:24:16 +0100

Bild/Foto

Mannheim lässt INDECT wieder leben


Intelligente Kameras sollen selbstständig Verbrechen erkennen

72 Kameras im Bahnhof und in der Innenstadt von Mannheim sollen selbstständig kriminelles Verhalten erkennen und die Polizei alarmieren. Das ist seit dem 3. Dezember das neue Projekt der Stadt Mannheim.

Wenn man sich das zugehörige Bild von dpa in dem Artikel bei Golem.de anschaut, dann sieht man: "Wenn Männer spielen dürfen, sind sie gesund."

Im Gegensatz zum Projekt am Bahnhof Südkreuz geht es mal nicht um Gesichtserkennung, sondern um das Erkennen von Verhaltensmustern. Das beerdigte EU-Projekt INDECT lässt grüßen. Für die (gefährliche) Spielerei in Mannheim wurden im ersten Schritt 1,6 Millionen Euro zur Verfügung gestellt, 900.000 Euro von der Stadt für das System und das Land Baden-Württemberg beteiligt sich mit weiteren 700.000 Euro. Welche Firma hier mit dem (Terror-) Angst-Argument den Reibach macht, wurde in dem Artikel nicht genannt.

Die "intelligente Videoüberwachung" wird bei "unnormalem" Verhalten, also z.B. Handtaschenraub, Schlägerei, auf der Erde sitzen oder liegen, ... einen Alarm auslosen und den Bildbereich farbig markieren. Über einen Einsatz entscheidet aber weiter die menschliche Polizei. Sie muss dann erkennen ob- der Handtaschenräuber nur ein hilfsbereiter Nchbar ist, der beim Tragen der Tasche hilft,
- der Schlag auf den Rücken nur der Begrüßung diente,
- das Sitzen auf dem Boden nur eine Folge des Mangels an Sitzplätzen ist,
- ... und was das Leben alles an Möglichkeiten so bietet.

Mit anderen Worten, es bleibt alles beim Alten - der Polizist vor Ort muss entscheiden. Nein, nicht vor Ort, denn der sitzt nun vor dem Bildschirm in der Zentrale anstatt vor Ort tätig zu sein.

Was die Software vom Fraunhofer Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) in Karlsruhe wirklich an Verhaltenserkennung leistet, wird sich im Verlauf des Projekts zeigen. Wenigstens verlangen die Datenschutzbestimmungen (noch), dass die Aufnahmen nach 48 Stunden gelöscht werden. Auch werden private Bereiche wie Wohnungen auf den Aufnahmen verpixelt. Damit vergibt man sich allerdings die "Chance" denjenigen zu erkennen, der seinen Nachttopf aus dem Fenster entleert oder seine Bierflasche hinaus wirft.

*Einen Nutzen für die Sicherheit der Mannheimer Bürger wird dieses Projekt nicht leisten können, nur die Aufmerksamkeit einige Polizisten binden - aber ein paar Männer dürfen spielen ...**... für dieses Geld hätte man auch einen netten Jugendclub in der Stadt aufmachen können und mehr für die Sicherheit getan.*

Mehr dazu bei https://www.golem.de/news/ueberwachung-kamerasystem-soll-selbststaendig-verbrechen-erkennen-1812-138043.html und https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6715-20181207-mannheim-laesst-indect-wieder-leben.htm

#Indect #Mannheim #PreCrime #Lauschangriff #Überwachung #Vorratsdatenspeicherung #Videoüberwachung #Rasterfahndung #Datenbanken #Freizügigkeit #Unschuldsvermutung #Verhaltenserkennung.Verhaltensänderung #Verbraucherdatenschutz #Datenschutz #Datensicherheit #Südkreuz

 
Streit um E-Evidence-Verordnung: Barley hat begründete Bedenken #Datenschutz #EuropäischeUnion #Staatsanwaltschaft #Online-Provider #Europa #Politik

 
Daher erhoffen wir uns Hilfe hier aus dem gelobten Land 🙏

Wer sich ebenfalls den hehren Zielen von #Privatsphäre, #Datenschutz sowie #Freiheit verschrieben hat, möge diesem Aufruf folgen!

Unsere junge Gemeinde ist nicht reich, doch einen Obolus könnten wir entrichten.
Bei Interesse steht euch Bruder @cebeer für weitere Fragen zur Verfügung.
Teilet den Toot auf das sich das Wort verbreiten möge in allen Landen! 🤝

https://anoxinon.de/ - 2/2

 

 
Datenskandal: Facebook wollte Anruflisten und SMS ohne Einwilligung #Facebook #Android #App #Cookies #Datenschutz #E-Commerce #GooglePlay #Privatsphäre #Software #SozialesNetz

 
Sicherheit: Welche Gefahren durch Drohnen drohen #Drohne #Cookies #Datenschutz #Deepsec #Privatsphäre #Spionage #Swisscom #Security

 
Die von einem Ausschuss veröffentlichten Facebook-Dokumente könnten das Online-Netzwerk stärker unter Druck bringen. #CambridgeAnalytica #Datenschutz #Datenweitergabe #Facebook #Wettbewerbsrecht

 
Mehr als 200 Unternehmen aus der Autoindustrie übermitteln chinesischen Behörden laut einem Agenturbericht Daten von Autofahrern in Echtzeit. Darunter seien Autohersteller wie Tesla, Ford und General Motors aber auch die deutschen Autoriesen Volkswagen, BMW und Daimler, schreibt die Nachrichtenagentur AP unter Berufung auf mehrere Unternehmen und Branchenkenner.
#Datenschutz
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/volkswagen-bmw-daimler-liefern-daten-an-china-a-1241698.html

 
Elektroautos: Deutsche Hersteller übermitteln Positionsdaten an Chinas Regierung
Datenschutz: Deutsche Autobauer liefern Fahrdaten an chinesische Regierung
#Mobilität #Aktuell #MobilitätderZukunft #Datenschutz #Elektroautos

 
Filesharing: Tresorit startet verschlüsselte Wetransfer-Alternative #Filesharing #Cookies #Datenschutz #Dropbox #Sharehoster #Verschlüsselung #Server #Applikationen #Security

 
Datenschutzverletzung: Daten von 100 Millionen Nutzern bei Quora abgegriffen #Security #Cookies #DSGVO #Datenschutz #LinkedIn #Passwort #Internet

 
Überwachung: Kamerasystem soll selbstständig Verbrechen erkennen #Security #Datenschutz #Gesichtserkennung #Überwachung #Internet

 
E-Evidence: EU-Staaten fordern hohe Geldstrafen für Onlinedienste #EU #Cookies #Datenschutz #Netzpolitik #Privatsphäre

 
Facebook ereilt ein Skandal nach dem anderen. Behörden und Parlamente wachen auf, manch User zieht weiter. Die größte Gefahr kommt aber aus einer anderen Ecke. #CambridgeAnalytica #Datenschutz #Datensicherheit #Facebook #Krise #MarkZuckerberg #SherylSandberg #USA #Werbung

 
Fahrzeugdaten: In China funken Elektroautos nach Hause #Elektromobilität #Auto #Datenschutz #Elektroauto #Überwachung #PolitikRecht

 
Abstimmungen im Bundestag: Mieten, Bildung und kleine Ferkel #Mietpreisbremse #Ferkelkastration #Digitalisierung #Datenschutz #Bildung #Deutschland #Politik

 
Ulrich Kelber: Informatiker zum obersten Datenschützer gewählt #Datenschutz #AndreaVoßhoff #DSGVO #PeterSchaar #Whatsapp #Internet #PolitikRecht

 
Deutschland: Bundestag beschließt Hilfen für Schüler, Mieter und Schweinehalter
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundestag-beschliesst-hilfen-fuer-schueler-mieter-und-schweinehalter-a-1241168.html#ref=rss
#Politik #Deutschland #Bundestag #Mieten #Pflege #Datenschutz

 

 
Auskunfteien wie die Schufa müssen mehr Transparenz zeigen, wenn es um die Berechnungen von Bonität geht, meint die Verbraucherschutzministerin. #Auskunfteien #Datenschutz #Schufa

 
Bundestagsdebatte: CDU warnt vor Gefahren durch zu viel Verschlüsselung #Verschlüsselung #AngelaMerkel #BSI #DSGVO #Datenschutz #DeutscherBundestag #Vorratsdatenspeicherung #Whatsapp #Internet #PolitikRecht

 
Der frühere Justizstaatssekretär Ulrich Kelber löst Andrea Voßhoff an der Spitze der Bundesdatenschutzbehörde ab und erhält einige Vorschusslorbeeren. #BundesbeauftragterfürDatenschutzundInformationsfreiheit #Datenschutz #UlrichKelber

 
Erstmals wird ein Informatiker der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit: Der Bundestag hat den SPD-Kandidaten Ulrich Kelber zum Nachfolger von Andrea Voßhoff gewählt.
Neuer Bundesdatenschutzbeauftragter: Bundestag stimmt für Ulrich Kelber (SPD)
#Netzwelt #Netzpolitik #Bundestag #Datenschutz-GrundverordnungDSGVO #Datenschutz

 
Der Automobilclub fordert eine gesetzliche Regelung des Zugangs zu Fahrzeugdaten auf europäischer Ebene. #ADAC #Datenschutz #Verbraucherschutz #VernetztesAuto

 
Mehr Schutz vor Tracking im Netz: Das verspricht die Suchmaschine Startpage.com. Eine neue "Anonyme Ansicht" ruft Seiten inkognito auf. #Datenschutz #Suchmaschine #Tracking #startpagecom

 
Marketplace: Kartellamt startet Missbrauchsverfahren gegen Amazon #Amazon #Cookies #Datenschutz #Facebook #Instagram #SozialesNetz #Verbraucherschutz #Whatsapp #Internet #PolitikRecht

 
Datenschutz: Verbraucherschützer warnen vor Eigentum an Daten #Datenschutz #AngelaMerkel #Bundesregierung #DSGVO #DeutscherBundestag #Netzpolitik #VZBV #Verbraucherschutz #Internet #PolitikRecht

 
Eltern vollführen nicht selten einen Spagat bei der Aufgabe, ihre Kinder im Umgang mit digitalen Medien zu unterstützen. Doch oft fehlt ihnen das Know-how. #Datenschutz #Facebook #Kinder #Kinderhilfswerk #WhatsApp

 
Tracking: Wenn das Smartphone wissen will, was im Fernsehen läuft #Datenschutz #Onlinewerbung #Tracking

 
6 Monate Datenschutzgrundverordnung: Bürokratie und Bürgerrechte #Datenschutzgrundverordnung #Datenschutz #Blogger #Fotografen #Netzpolitik #Politik

 
Das Karrierenetzwerk hat in den USA E-Mail-Adressen europäischer Nicht-Mitglieder für gezielte Werbung benutzt, hat die irische Datenschutzbehörde ermittelt. #Datenschutz #Irland #LinkedIn

 
Schreckgespenst DSGVO: Viele Vereine und kleine Unternehmen hatten vor dem 25. Mai große Sorgen, was die Datenschutzgrundverordnung betrifft. Ein halbes Jahr später fragen wir: Ist es wirklich so schlimm gekommen, wie befürchtet? #DSGVO #Datenschutzgrundverordnung #Datenschutz #Vereine #Verein #Ehrenamt #NRW

 
Datenschutz: Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger #Überwachung #Cookies #Datenschutz #Gesichtserkennung #Internet #Security

 
Seit dem 25. Mai 2018 werden Verstöße gegen die DSGVO sanktioniert. Aber was bringt das dem Einzelnen? Wir erstellen eine Zwischenbilanz nach einem halben Jahr. #DSGVO #Datenschutzgrundverordnung #Datenschutz #Zwischenfazit #NRW

 
Verbraucherschützer kritisieren die von der EU-Kommission geplanten Zulassungsregeln mit Überwachungsmodulen und Alcolocks scharf. #AutonomeAutos #Autos #Datenschutz #EU-Kommission #Verbraucherschutz

 
Skandal um Cambridge Analytica: Facebook wehrt sich gegen Datenschutz-Strafe - SPIEGEL ONLINE - Netzwelt
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/facebook-einspruch-gegen-geldbusse-im-datenskandal-um-cambridge-analytica-a-1239813.html#ref=rss
#Netzwelt #Web #Facebook #Datenschutz #Datenschutz-GrundverordnungDSGVO #Großbritannien

 
Elektronische Beweise: Datenschützer lehnen weltweiten Datenzugriff strikt ab #Datenschutz #CloudComputing #Cookies #Privatsphäre #Vorratsdatenspeicherung #Microsoft #Internet #Security

 
Mit Verweis auf die DSGVO hat die Stadt Roth in diesem Jahr ihre beliebte Wunschzettel-Aktion für Kinder abgesagt. Dabei fehlte nur ein kleiner Hinweis. #DSGVO #Datenschutz #Datenschutzgrundverordnung

 
Durch eine technischen Fehler wurden die Daten von Amazon-Kunden veröffentlicht. Betroffen sind offenbar Verfasser von Produktrezensionen. #Amazon #Datenschutz #Kundendaten #Onlinehandel

 
Kundendaten: Amazon rückt keine Informationen über Datenschutzpanne raus #Amazon #BlackFriday #CyberMonday #DSGVO #Datenschutz #E-Commerce #Wirtschaft